08. Februar 2024

Am Schmutzige Dunschdig wurden die Kinder aus dem Unterricht befreit. Die Lehrkräfte durften in ein Delfinkostüm schlüpfen und ihre Beweglichkeit bei einem Limbo Tanz unter Beweis stellen. Nicht nur die Kinder waren begeistert, selbst die Narren hatten ihre Freude an den kreativen Lösungen. Natürlich wurden zum Schluss noch viele Süßigkeiten verteilt.


05. Februar 2024

Die Steibruchhexer besuchten die Kinder des Neubaus und erklärten ihre Masken, damit bei der Befreiung am Schmutzige Dunschdig niemand Angst haben muss.


26. Januar 2024

Aus Freiburg war Moise Schmidt mit dem Theater Maskara zu Gast und zeigte das spannende Figurentheater "Die Prinzessin auf dem Baum". Er spielte alle Rollen mit Hilfe verschiedener Masken selbst und bezog auch die Kinder mit in die Geschichte ein. Am Ende nahm er sich die Zeit und beantwortete viele Fragen.


21. Dezember 2023

Der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien begann mit dem traditionellen Gottesdienst. Dieser hatte das Thema "Streit unter den Weihnachtsbräuchen". Nach kleinen Feiern in den jeweiligen Klassen konnten die Kinder in die Weihnachtsferien entlassen werden.


20. Dezember 2023

Wir haben unseren langjährigen Hausmeister Herr Keller verabschiedet. Alle Kinder und Lehrkräfte sangen für ihn das Lied "Leben ist mehr als Rackern und Schuften" von Rolf Zuckowski. Der Text des Liedes war auf die Arbeit und das Wirken von Herrn Keller passend umgedichtet.

Jede Klasse hatte ein Dankesbüchlein vorbereitet, das ihm von jeweils zwei Kindern überreicht wurde.


09. Dezember 2023

Für den traditionellen Weihnachtsmarkt haben die Schülerinnen und Schüler viele schöne Dinge gebastelt und für einen guten Zweck verkauft. Frau Oberle gestaltete mit den Flötenkindern zwei gut besuchte Vorspiele und der Elternbeirat hatte in der Kaffeestube alle Hände voll zu tun, die zahlreichen Gäste zu bewirten.

 


15. September 2023

Die Kinder der dritten und vierten Klassen des Altbaus beteiligten sich am Cleanup-Day und sammelten Müll in Nollingen. Dabei wurden über 10 Müllsäcke gefüllt. Auch besondere Dinge waren dabei: ein alter Koffer (leider ohne Schatz), drei alte Herrenschuhe, Batterien, Teile von Lichterketten, rostige Metallstangen, Pizzakartons,  viele Flaschen und Hundekotbeutel. Für ihren Einsatz bekamen die Kinder eine Urkunde der Veranstalter.

Download
Urkunde-WCD-2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 473.7 KB

14. September 2023

 

Heute empfingen wir unsere neuen Schülerinnen und Schüler an der Hebelschule. Frau Senger leitete durch das Programm:  Es wurde peppig gesungen, ein toll einstudiertes Theaterstück vorgespielt und es fand die erste Unterrichtsstunde statt. Ein herzlicher und warmer Empfang war das für unsere neuen Kinder!

 


13. September 2023

 

 

Die zweiten Klassen bereiten sich intensiv auf Ihre Aufführung bei der morgigen Einschulungsfeier vor.


Wir begrüßen Sie alle sehr herzlich 

im neuen Schuljahr!